Überspringen zu Hauptinhalt
avsar

Dr. med. Korkut Avsar

Kontakt: praxis@pneumologie-elisenhof.de

Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie

Nach meinem Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München habe ich ab 2002  zunächst als Arzt im Praktikum und später als Assistenzarzt in der Asklepios Lungenfachklinik München Gauting in verschiedenen Abteilungen (Onkologie, allg. Pneumologie, Schlaflabor, Intensivmedizin, Infektiologie) gearbeitet.

Ab 2007 habe ich dann im städt. Klinikum München-Harlaching in der Gastroenterologie, medizinischen Notaufnahme und Kardiologie meine Facharztausbildung vervollständigt. Danach bin ich ab 2010 wieder an die Lungenfachklinik in Gauting zurückgekehrt und habe hier ab  2012  die oberärztliche Leitung der Abteilung für Infektiologie übernommen. Hier lag mein Schwerpunkt in der Diagnostik und Therapie von Infektionen der Lunge, insbesondere der Tuberkulose einschl. resistenter Formen.

Seit dem 01.01.2019 bin ich in die Praxis Pneumologie im Elisenhof eingestiegen.

Ehrenamtlich bin ich im Kuratorium für Tuberkulose in der Welt e.V. als Projektleiter für ein Tuberkuloseprojekt in Kathmandu/Nepal tätig (GENETUP-Project).

  • 11/2010 – Facharzt für innere Medizin
  •  06/2011 – Facharzt für Pneumologie

Zusatzqualifikationen

  • Fachkunde Strahlenschutz; Sachkunde für die Bereiche Notfalldiagnostik, Röntgen-Diagnostik des Thorax und Computertomographie des Thorax
  • Fachkunde Rettungsdienst
  • Hygienebeauftragter Arzt
  • Leiter klinischer Prüfungen nach GCP
  • ABS (Antibiotic Stewardship)-beauftragter Arzt

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Pneumologie
  • Berufsverband der Pneumologen in Bayern
  • European Respiratory Society
  • Deutsche Gesellschaft für Infektiologie
  • TBnet

Promotion

Thema:
In vivo-Expressionsnachweis sekretorischer Aspartylproteinasen von Candida albicans bei Patientinnen mit einer akuten Vaginalkandidose

(Prof. Dr. E.R. Weissenbacher, Gynäkologie/Klinikum Großhadern)

An den Anfang scrollen